Alles über meine aktuellen Projekte


Robin und der Tod - Futongeflüster

(Gay Fantasy)

 

Erscheinungsdatum Ende März 2018

(Print und Ebook auf Amazon)

 

(M/M gay-explizit-18+)

 

Die beiden Sensenmänner Robin und Gabriel wollen Urlaub in Japan machen. Unsichtbar haben sie keine Chance auf ein eigenes Hotelzimmer und Robin schämt sich vor anderen Menschen mit seinem Freund zu vögeln, obwohl niemand sie sehen oder hören kann. Kurzerhand holt sich Gabriel vom Chef die Erlaubnis als sichtbare Teufelchen auf der Erde Urlaub machen zu dürfen. Überglücklich macht sich Robin mit seinem dauergeilen Freund auf den Weg und erkundet das verrückte Land ohne die Sprache sprechen zu können. Dabei lässt Gabriel keine Gelegenheit aus ihn ranzunehmen, sei es nun in seltsamen Kostümen, einer vollen U-Bahn oder zusammen mit Kerlen aus einem Hostclub. Nebenbei lassen sie sich von übermotivierten Verkäuferinnen anbrüllen, legen sich mit dem japanischen Sensenmann an und setzen ihr Hotelzimmer unter Wasser. Japan ist eine Welt für sich, wie Robin bald feststellen muss und frittierte Ahornblätter sowie Maid Cafés sind nur die Spitze vom Eisberg. Trotz aller Widrigkeiten genießt er die bunte Reise durch dieses Land, das in keiner Weise mit seiner früheren Heimat Deutschland etwas gemein hat. Höhepunkte gibt es auf jeden Fall zu jeder Tag- und Nachtzeit. 

Inklusive einer kleinen Zusatzstory zum Thema von Anne Felix!